Anzeige

Handball

Späth gibt Autogramme

14.07.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: Der Frisch-Auf-Spieler kommt doch nach Nürtingen

Erfreuliche Nachrichten für Handballfreunde und Fans von Frisch Auf Göppingen: Manuel Späth muss nun doch nicht am Daumen operiert werden und kommt morgen mit der Mannschaft zum Gastspiel beim TSV Zizishausen, um Autogramme zu schreiben.

Das zweite Vorbereitungsspiel von Frisch Auf Göppingen findet am morgigen Sonntag bekanntlich beim TSV Zizishausen statt (17 Uhr, Theodor-Eisenlohr-Halle). Die „Schnaken“ werden vom ehemaligen Göppinger Co-Trainer Vasile Oprea trainiert, sodass es auch zum Aufeinandertreffen von Vater und Sohn Dragos Oprea kommt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Anzeige

Handball

Die doppelte Lenya Treusch

Handball, Dritte Liga, Frauen: Wolfschlugens Neuzugang wird mit Zweitspielrecht auch für die TG Nürtingen auf Torjagd gehen

Von der Stirne heiß, rinnen muss der Schweiß. Seit vier Wochen bereiten sich die Handballerinnen des TSV Wolfschlugen intensiv auf ihre erste Saison in der Dritten Liga vor.…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten