Handball

Souveräner Auftritt

11.09.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirkspokal: Erste Runde

Die Bezirksklasse-Handballer des TB Neuffen stehen nach ihrem souveränen 32:21-Sieg beim Kreisliga-B-Verein TSG Münsingen in der zweiten Runde des Bezirkspokals.

Ein wenig war den Mannen ums Trainerduo Hahn/Wittenberg zwar der Kräfteverschleiß anzumerken, hatte man doch vor der Partie ein dreitägiges Trainingslager in Hayingen absolviert. Lediglich zu Beginn der jeweiligen Halbzeit waren die Neuffener nicht gänzlich konzentriert, steigerten sich dann aber und hielten den Gegner somit in Schach. Auffällig war dies nach etwa 13 gespielten Minuten, als die Gäste kurzzeitig mit 4:6 im Hintertreffen lagen, dann aber durch gezieltes Konterspiel neun Tore in Folge warfen und sie dann mit 13:6 die Führung behaupteten. Von diesem Moment an war klar, wer Herr im Hause ist.

Die Seiten wurden beim Stand von 16:8 für den TBN gewechselt. Nach der Pause ein ähnliches Bild. Die Münsinger konnten kurzzeitig auf 12:17 verkürzen, damit war es aber dann auch vorbei, ehe der TBN die Zügel wieder anzog. Letztendlich geht der Sieg mit 32:21 völlig in Ordnung und man steht in der zweiten Runde des Bezirkspokals. kü

TB Neuffen: Hartmann, Probst (2), Schiek (4), Braunwarth, Reck (2), Orzechowski (3), Jahn (3), Hörz, Feucht, Burk (1), Mönch (4), Krohmer (2), Bauknecht (7), Streubel (4).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Handball

TG-Kader 2021/22 nimmt weiter Formen an

Frauenhandball-Zweitligist TG Nürtingen hat zwei weitere Vertragsabschlüsse bekannt gegeben: Kreisläuferin Delia Cleve und Rückraumspielerin Lea Schuhknecht unterschrieben für ein weiteres Jahr bei der Turngemeinde. Cleve, seit 2008 im Verein und inzwischen ein Urgestein, wird auch kommende Spielzeit das Kreisläuferteam gemeinsam mit Lenya…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten