Anzeige

Handball

SKV Unterensingen bezieht daheim böse Prügel

16.01.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga, Frauen: Neuffen II steigert sich nach der Pause, ist bei Deizisau/Denkendorf dennoch chancenlos

Mit Pleiten sind die Bezirksliga-Handballerinnen des TB Neuffen und des SKV Unterensingen ins Jahr 2018 gestartet.

Deizisau/Denkendorf – TB Neuffen II 27:19

Die Gäste begannen schwach. In der Abwehr wie auch im Angriff ging zunächst wenig zusammen. Folgerichtig setzten sich die HSGlerinnen ab. In der 14. Minute führten sie 10:6, zur Pause 16:10. Nach dem Seitenwechsel präsentierten sich die Neuffenerinnen besser. Die Abwehr stand nun sicherer und es war mehr Bewegung im TBN-Spiel. Das große Manko war jedoch, dass die Gäste ihre Chancen nicht verwerteten. Dennoch hatten sie beim 18:14 nochmals auf vier Tore verkürzt (37.). Näher kamen sie aber nicht mehr heran. Spätestens in der 49. Minute war die Partie entschieden (23:15) und auch am Ende leuchtete mit 27:19 ein Acht-Tore-Vorsprung auf der Anzeigetafel. Neuffens Trainerin Kristin Meyer war aufgrund der Leistungssteigerung ihrer Truppe nach der Pause trotzdem nicht unzufrieden.

HSG Deizisau/Denkendorf: Kromer; Schlotterbeck, Cyron, Schoffer (2), Kicmari (8), Bachmann, Körnlein (1), Mizrahi (5), Heinisch (3), Rottmann, Brockel (3), Seifried (2/1), Schütte (3).

TB Neuffen II: Schuhmacher, Koch; J. Hirner, Wagner, Kleiß (3/2), Weiss, Hüttig (7), Janko, Lauser, Gähr (3), Moll (4), Hochmuth, Ehrmann (2), Feucht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 62% des Artikels.

Es fehlen 38%



Anzeige

Handball

Weihnachten als nächstes Ziel

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: TG Nürtingen trifft im zweiten Heimspiel auf Lieblingsgegner SV Werder Bremen

Das Warten hat ein Ende. Morgen (19.30 Uhr) bestreiten die Handballerinnen der TG Nürtingen mal wieder ein Heimspiel. Es ist am neunten Spieltag nach über zwei Monaten erst das zweite in…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten