Handball

SKV schnappt sich den Derby-Sieg

14.12.2016 00:00, Von Theresa Oertelt — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga, Frauen: Neckartenzlingen leistet harte Gegenwehr – Neuffen II geht leer aus

Die Bezirksliga-Handballerinnen des SKV Unterensingen feierten im Derby gegen den TSV Neckartenzlingen einen knappen 23:22-Sieg – dank guter Vorarbeit in der ersten und Anfang der zweiten Halbzeit.

Marilena Vohrer (links) traf zwar neunmal – einmal davon per Siebenmeter –, Julia Götz (rechts) und der SKV holten sich letztlich dennoch die zwei Punkte. Foto: Just
Marilena Vohrer (links) traf zwar neunmal – einmal davon per Siebenmeter –, Julia Götz (rechts) und der SKV holten sich letztlich dennoch die zwei Punkte. Foto: Just

Die mangelnde Chancenverwertung kostete den TB Neuffen II den Sieg gegen die SG Lenningen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 23% des Artikels.

Es fehlen 77%



Handball

Zizishausen II dominiert das Derby

Handball: Während die Oberliga-Reserve des TSVZ einen souveränen 34:20-Sieg im Bezirksklasse-Lokalkampf gegen die TG Nürtingen einfährt, sichert sich die zweite Mannschaft des SKV Unterensingen gegen den TSV Grabenstetten II in der Schlussphase noch einen Punkt.

Das Nürtinger Derby in der Bezirksklasse war diesmal eine…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten