Anzeige

Handball

SKV II benötigt Schützenhilfe

07.12.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga: Unterensingen braucht im Abstiegskampf dingend Punkte

Nein, es läuft derzeit nicht sonderlich gut für den Handball-Bezirksligisten SKV Unterensingen II. Vor allem die Niederlage zuletzt im Kellerduell gegen den TSV Owen wiegt schwer bei der Mannschaft von Trainer Markus Reutter. Denn an diesem Sonntag (17 Uhr) wartet für die Unterensinger ein Gegner, gegen den wohl kaum etwas zu holen sein wird: der TSV Denkendorf. Dennoch zeigt sich Coach Reutter vor dem Heimspiel optimistisch. „Vielleicht gelingt es uns jetzt auch mal, eine Überraschung zu landen“, sagt er.

Diese wäre jedenfalls sehr hilfreich. Schließlich steht der SKV II auf dem drittletzten Platz und kann jeden Punkt gebrauchen. Um den Anschluss nach oben nicht zu verlieren, werden die Unterensinger daher auch auf Schützenhilfe des TSV Neckartenzlingen angewiesen sein. Die Mannschaft von Daniel Staneker trifft am Samstag (20 Uhr) auf den TSV Owen. Jene Mannschaft also, die durch den Sieg gegen Unterensingen jetzt am SKV vorbeigezogen ist. Gewinnen die Neckartenzlinger, wäre dies der „nächste Schritt in Richtung Klassenerhalt“, wie Rückraumspieler Robin Hagenlocher betont. Der Trend spricht zumindest für die „Neckargänse“: Mit vier Siegen aus den fünf vergangenen Spielen haben die Neckartenzlinger derzeit einen Lauf. val

Anzeige

Handball

Negativtrend hält an Handball-Württembergliga, Frauen

Die Handballerinnen des TSV Zizishausen kommen einfach nicht in die Gänge. Mit 25:32 (14:16) verloren sie das Kellerduell bei der zuvor ebenfalls noch punktlosen SG Hofen/Hüttlingen und sind nach der vierten Pleite im vierten Spiel jetzt Tabellenletzter der Württembergliga Süd.

Im zweiten Auswärtsspiel hatte Trainerin…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten