Handball

SKV bietet dem Primus Paroli

14.11.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga, Frauen

Der SKV Unterensingen konnte den Verfolgern TB Neuffen II und TSV Wolfschlugen II trotz einer ihrer besten Saisonleistungen keinen Gefallen tun: Gegen Tabellenführer HT Uhingen-Holzhausen verloren die SKVlerinnen, während Neuffenerinnen und Wolfschlügerinnen (22:14 gegen den TV Reichenbach II) Siege einfuhren.

Deizisau/Denkendorf II – Neuffen II 26:32

Den besseren Start erwischte die Heimmannschaft, die nach sechs Minuten 4:1 vorne lag. Danach fand die zweite Mannschaft des Turnerbundes besser in die Partie und kam durch schnelle Angriffe zu einfachen Toren. Die Gäste-Abwehr stabilisierte sich zusehends, bis zur Pause hatten die Neuffenerinnen bereits einen komfortablen 20:13-Vorsprung herausgeworfen. Die Vorsätze Neuffens, das Spiel sicher und konzentriert nach Hause zu bringen, gingen nach dem Seitenwechsel zunächst nicht auf. Technische Fehler sowie mangelhafte Torabschlüsse brachten die Gastgeberinnen wieder zurück. In den letzten zehn Minuten des Spiels konnte Neuffen dann wieder an die Leistung aus Hälfte eins anknüpfen – die Gäste machten fortan viel weniger technische Fehler, die Torabschlüsse wurden wieder sicher abgeschlossen und am Ende stand ein nicht mehr gefährdeter Sieg. mk

TB Neuffen II: Pfäffle; Geiß (4), Wagner (1), Gähr (3), Weiss (1), Hochmuth, Bauder (3), Feucht (6/4), Lauser (1), Schwer, Binder (6/1), Moll (7).

SKV Unterensingen – HT Uhingen 21:26


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Handball

Rödertalbienen stechen erbarmungslos zu

Handball: Frauen-Zweitbundesligist TG Nürtingen vergibt zwei Tage nach dem Klassenverbleib zu viele Chancen und unterliegt klar

Die Erleichterung ist der Ernüchterung gewichen. Nur zwei Tage, nachdem die Handballerinnen der TG Nürtingen mit einem 27:26-Erfolg in Kirchhof den Klassenverbleib in der…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten