Anzeige

Handball

SG H2Ku Herrenberg

13.09.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Zugänge: Sarah Neubrander (WSG Eningen-Pfullingen), Katrin Schröder (TSG Ruhla), Kerstin Foth (eigene Jugend).

Abgänge: Miriam Gloger, Sandra Eipper, Anja Nicksch (hören alle auf).

Spielerinnenkader

Tor: Monika Lide (29), Gesche Held (17), Vanessa Frey (23).

Feld: Freya Stonawski (20), Sarah Neubrander (23), Lena Krone (28), Lisa Gebhard (23), Katrin Schröder (31), Julia Bühner (26), Cinja Wehe (22), Kerstin Foth (16), Alisa Berger (20), Claudia Janoch (24), Anja Gloger (28), Anna-Lena Artschwager (24).

Trainer: Hagen Gunzenhauser, drittes Jahr, Claus Wilke (Co-Trainer).

Saisonziel: Vorderes Tabellendrittel.

Meisterschaftstipp: Keine Angabe.

Anzeige

Handball

Das Derby ist eine klare Angelegenheit

Handball-Württembergliga Süd: Neuling TG Nürtingen II setzt sich mit 35:23 gegen den Nachbarn aus Köngen durch

Die Württembergliga-Handballerinnen der TG Nürtingen haben ihren Siegeszug fortgeführt. Im Nachbarschaftsduell mit dem TSV Köngen setzte sich der Neuling souverän mit 35:23 (17:10) durch und…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten