Anzeige

Handball

Schwerer Schlag für die Knights

25.09.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Basketball, 2. Bundesliga Pro A

Eine Woche vor Saisonstart in Karlsruhe haben die Basketballer der Kirchheim Knights ihre Testspielphase mit zwei Siegen am Wochenende beendet. Gegen den Pro-B-Ligisten aus Leitershofen und gegen Ligakonkurrent Ehingen gelangen den Teckstädtern zwei überzeugende Siege. Einziger Wermutstropfen: Die Verletzung von Sebastian Adeberg.

In Leitershofen stand erstmals Rückkehrer Marcus Smallwood in der Mannschaft. Die Knights waren gut in Form und dominierten das Spiel. Im dritten Viertel führten Brooks und Co zeitweise mit über 30 Punkten. Erst im letzten Viertel schalteten sie einen Gang runter und ermöglichten so dem Gastgeber einige Punkte beim klaren 103:86-Sieg. Adeberg verletzte sich während des Spiels am Daumen der linken Hand.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Anzeige

Handball

Negativtrend hält an Handball-Württembergliga, Frauen

Die Handballerinnen des TSV Zizishausen kommen einfach nicht in die Gänge. Mit 25:32 (14:16) verloren sie das Kellerduell bei der zuvor ebenfalls noch punktlosen SG Hofen/Hüttlingen und sind nach der vierten Pleite im vierten Spiel jetzt Tabellenletzter der Württembergliga Süd.

Im zweiten Auswärtsspiel hatte Trainerin…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten