Handball

Schlussvariante greift nicht

27.10.2014 00:00, Von Volker Schulz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball, 3. Liga Süd, Frauen: TG Nürtingen siegt bei der HSG Freiburg trotzdem überzeugend

Einen überzeugenden 27:23 (13:10)-Auswärtserfolg feierte die erste Frauenmannschaft der TG Nürtingen am Samstagabend bei der HSG Freiburg. Lediglich in den letzten zehn Spielminuten verlor der Tabellenführer den bis dahin sicheren Spielfluss und ermöglichte so den Gastgeberinnen, das Endergebnis erträglich zu gestalten.

Nürtingen startete mit einigen Schwierigkeiten im Angriff in die Partie. Heimcoach Ralf Wiggenhauser überraschte mit einer offensiven 3:3-Abwehrformation, die zu Beginn auch Wirkung zeigte. So dauerte es bis zum Ende der vierten Spielminute, ehe Verena Breidert mit einem verwandelten Siebenmeter den ersten Treffer in dieser Begegnung erzielte. Da jedoch die TGN an ihre gute Abwehrleistung aus der Vorwoche anknüpfen konnte, brachte es die HSG ebenfalls eher selten zu Torgelegenheiten. Bereits hier zeigte sich, dass Nürtingens Torhüterin Ronja Grabowski einen guten Tag erwischt hatte.

So kam es dann auch, dass Gästecoach Stefan Eidt ungewöhnlich früh eine Auszeitkarte zum Einsatz brachte. Nach gespielten elf Minuten, beim Stand von 3:3, sah er Handlungsbedarf, seine Spielerinnen im Angriff neu einzustellen. Dies gelang auch, denn seine Mannschaft setzte sich durch Tore von Julia Bauer, Verena Breidert und zweimal Delia Cleve auf 7:4 ab. Dies nötigte umgehend dem Freiburger Trainer die nächste Auszeit ab (16.).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Handball

Hablizel übernimmt sofort

Handball: Der künftige Trainer des Frauen-Zweitligisten TG Nürtingen ist diese Woche mit zwei Einheiten ins Training eingestiegen

Auf ein Neues: Nach der Trennung von Trainerin Ausra Fridrikas haben die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen nach einer Woche Pause am Dienstag und Donnerstag zwei…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten