Handball

Rückkehr in die Erfolgsspur

20.01.2020 05:30, Von Horst Jenne — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: 35:26 gegen Dachau – Wolfschlugens Frauen kommen Verbleib in Dritter Liga näher

Das Gelbe vom Ei war’s nicht, geschmeckt hat’s trotzdem: die Drittliga-Handballerinnen des TSV Wolfschlugen besiegten den Tabellenletzten ASV Dachau deutlich mit 35:26. Sie kehrten damit nach drei Ausrutschern in Folge zurück in die Erfolgsspur und sind ihrem Saisonziel, dem Klassenverbleib, ein großes Stück näher gekommen.

Mara Seitzer vom TSV Wolfschlugen setzt zum Wurf an, sie steuerte drei Treffer zum deutlichen Sieg über Dachau bei. Foto: Urtel
Mara Seitzer vom TSV Wolfschlugen setzt zum Wurf an, sie steuerte drei Treffer zum deutlichen Sieg über Dachau bei. Foto: Urtel

Den Schützlingen von Rouven Korreik reichte am Samstagabend eine mäßige Leistung, um den ersten Sieg in diesem Jahr einzufahren. Vor allem in der ersten Hälfte offenbarten sie Schwächen und hatten große Schwierigkeiten mit dem Schlusslicht. Erst nach dem Seitenwechsel kamen sie besser in Fahrt und verwiesen den Gegner aus Bayern noch klar in die Schranken.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Handball

Nebenschauplätze unerwünscht

Handball: Die Zweitliga-Frauen der TG Nürtingen bestreiten am Sonntag in Lintfort das erste von zwei ganz entscheidenden Spielen

Die Meute rückt näher. In den Abstiegskampf der Zweiten Bundesliga der Frauen sind auch in der Saison 19/20 viele Mannschaften involviert. Sogar Schlusslicht HSV…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten