Handball

Richtungsweisendes Duell

07.12.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Staffel 2: Köngen will Boden gut machen

Obere oder untere Tabellenhälfte? Am letzten Vorrundenspieltag wird gegen Aufsteiger TV Aixheim womöglich die Weiche dafür gestellt, in welche Richtung der Weg für Köngens Landesliga-Handballer in dieser Saison führt.

Wenn man es positiv sieht, konnten die TSVler dem Unentschieden beim Schlusslicht TV Großengstingen auch etwas Gutes abgewinnen: Köngen blieb trotz der „schwachen Vorstellung“ (so Spielertrainer Moritz Eisele) im vierten Spiel in Folge ungeschlagen. Und diese Serie beinhaltet neben diesem Remis gegen den Tabellenletzten und zwei Siegen auch das Unentschieden gegen Tabellenführer HSG Albstadt. Ein Punkt also sowohl gegen den Ersten als auch gegen den Letzten. Stellt sich die Frage, wo die wahre Leistungsstärke der Grünhemden liegt, und welches Gesicht sie am Sonntag im nächsten Heimspiel zeigen. Zu Gast in der Burgschulhalle (17 Uhr) ist mit dem TV Aixheim ein weiterer Aufsteiger, der sich allerdings in der Landesliga prächtig eingelebt hat und mit respektablen 14:10 Punkten auf Platz sechs rangiert.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Handball

Mit rechts von rechts

Lokale Handballgrößen von einst: Berühmt wurde der gebürtige Zizishäuser und „Frisch-Auf-Legende“ Arnulf Dümmel durch seinen speziellen Seitfallwurf

Viele Ältere kennen ihn als Bundesliga-Handballer der 1970er- und 80er-Jahre bei Frisch Auf Göppingen. Von den Jüngeren haben ihn viele als Lehrer am…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten