Anzeige

Handball

Rabenschwarzer Tag für den TBN II

21.02.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga, Frauen

In der Handball-Bezirksliga der Frauen konnte Schlusslicht TSV Neckartenzlingen das Ruder nicht herumreißen und musste eine weitere Niederlage einstecken – in Owen unterlagen die „Neckargänse“ mit 18:27.

Der TB Neuffen II fand gegen die starken Rückraumspielerinnen des HC Wernau kein Mittel in der Abwehr.

TSV Owen – TSV Neckartenzlingen 27:18

Nach einem Sieg vor drei Wochen und einem Unentschieden eine Woche zuvor musste der TSV Neckartenzlingen ein weiteres Mal eine Niederlage einstecken. In der 4. Minute gingen die Gastgeberinnen in Führung und gaben diese das gesamte Spiel über nicht mehr aus der Hand. Zur Halbzeit stand es 16:11. Im zweiten Durchgang starteten die „Neckargänse“ gut und kamen bis auf zwei Tore (16:14) in der 36. Minute heran. Dann folgte eine Zwei-Minuten-Strafe gegen die Gäste und da die Owenerinnen ebenfalls in Unterzahl spielten, konnte eine mögliche Überzahl nicht genutzt werden. Ab dann bauten die Gastgeberinnen ihren Vorsprung kontinuierlich aus.

TSV Owen: Abdic; D. Waalkens, Mosca (2), Rudy (1), Thum (2), Maier (2), Schmid (1), Hodmann (3), Essig (3), Baumann (3), C. Waalkens (10).

TSV Neckartenzlingen: Cudyk, Veit, Kattenberg (5/1), Köhler (3), Zizelmann (1), Greinert (3/1), Fruhmann-Berger, Rösinger, Vohrer (3/1), Reines (2), Junghans, Brünig, Päschel (1).

Schiedrichter: Bäuchle (TSV Owen).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Anzeige

Handball

Ein Sieg fehlt zum Drittliga-Aufstieg

Handball-Relegation

„Nach dem 28:28 im Hinspiel haben wir eine Ausgangsposition, die alle Möglichkeiten offenlässt“, weiß der Trainer des TV Plochingen Daniel Brack. Und ergänzt: „Es ist ein Endspiel, das wir gewinnen müssen!“ Sollte es mit dem Sieg morgen (Samstag 20 Uhr) gegen den MTV Rheinwacht Dinslaken klappen,…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten