Handball

Punkte trotz Niederlage

24.11.2021 05:30, Von Heinz Ulrich Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: Unterensingen II verliert in der Bezirksklasse deutlich mit 20:28 gegen den TV Reichenbach II, holt sich die Zähler aber am grünen Tisch.

Nürtingens Joscha Sigel, hier links beim Torwurf gegen Uhingen-Holzhausen, wird der TG vorerst aufgrund eines Mittelhandbruchs fehlen. Foto: Niels Urtel
Nürtingens Joscha Sigel, hier links beim Torwurf gegen Uhingen-Holzhausen, wird der TG vorerst aufgrund eines Mittelhandbruchs fehlen. Foto: Niels Urtel

Die zweite Mannschaft des TSV Zizishausen zieht weiter ungefährdet ihre Bahnen an der Bezirksklasse-Tabellenspitze, gewann auch gegen Team Esslingen II mit zehn Toren Differenz. Am nächsten Wochenende kommt es nun zum Gipfeltreffen mit dem hartnäckigsten Verfolger, der SG Hegensberg/Liebersbronn II, die bislang 14:2 Punkte gesammelt hat.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Handball

Zu fahrlässig vor dem Tor

Handball: Der TSV Köngen hat gestern Abend eine spielerisch ansprechende Leistung geboten, aber zu viele freie Würfe vergeben und letztlich 24:30 (11:13) beim Verbandsliga-Tabellenführer HSG Ostfildern verloren.

Niederlagen müssen nicht immer bitter sein. Natürlich stand den Verbandsliga-Handballern des TSV Köngen nach…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten