Handball

Platz zwei bleibt weiterhin hart umkämpft

05.02.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksklasse: SKV II und TB Neuffen mit besten Chancen – Kein Schiedsrichter in Unterensingen

Der SKV Unterensingen II hat mit einem deutlichen 38:28-Heimsieg gegen die SG Lenningen II seine Anwartschaft auf Relegationsplatz zwei gefestigt. Der TB Neuffen darf auch noch von Rang zwei träumen, kletterte durch seinen 34:23-Erfolg bei der HSG Ebersbach/Bünzwangen II auf Position drei.

Seinen sechsten Saisonsieg feierte der TSV Neckartenzlingen beim 38:22 gegen die HSG Ostfildern II und glich damit sein Punktekonto aus.

SKV Unterensingen II – Lenningen II 38:28


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Handball

Ex-TGler Marco Melo wird’s

Handball: Drittliga-Frauen des TSV Wolfschlugen haben einen neuen Trainer verpflichtet

Handball-Drittligist TSV Wolfschlugen hat die Suche nach einem neuen Trainer abgeschlossen. Der Nachfolger von Rouven Korreik steht fest: Marco Melo, der frühere Spieler und Ex-Jugendtrainer der TG Nürtingen,…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten