Handball

Paukenschlag der TG im Derby

23.11.2016 00:00, Von Jens S. Vöhringer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksklasse: Nürtinger Zweite siegt in Neckartenzlingen – Mohrings Einstand missglückt

Die Rollen schienen klar verteilt. Auf der einen Seite der bis dato fünfmal siegreiche TSV Neckartenzlingen, auf der anderen der Tabellenvorletzte TG Nürtingen II. Letzterer sorgte dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung dennoch für eine faustdicke Überraschung im Derby der Handball-Bezirksklasse.

Überraschungssieger in der Neckartenzlinger Rundsporthalle: Terence Gudat (im Anflug) und die TG Nürtingen II. Foto: Luithardt
Überraschungssieger in der Neckartenzlinger Rundsporthalle: Terence Gudat (im Anflug) und die TG Nürtingen II. Foto: Luithardt

Der Einstand von Andreas Mohring auf der Neuffener Trainerbank ist missglückt. Bei der viel zu deutlichen 16:27-Schlappe in Reichenbach sah der neue alte TB-Trainer dennoch auch Positives.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Handball

Mit rechts von rechts

Lokale Handballgrößen von einst: Berühmt wurde der gebürtige Zizishäuser und „Frisch-Auf-Legende“ Arnulf Dümmel durch seinen speziellen Seitfallwurf

Viele Ältere kennen ihn als Bundesliga-Handballer der 1970er- und 80er-Jahre bei Frisch Auf Göppingen. Von den Jüngeren haben ihn viele als Lehrer am…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten