Handball

Opreas letzte Kommandos

20.12.2013 00:00, Von Heinz Ulrich Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd: Der Trainer sitzt wohl zum letzten Mal auf der TSVZ-Bank

Der TSV Wolfschlugen hat bereits am letzten Freitag mit einem Heimsieg gegen den TSV Blaustein die Vorrunde abgeschlossen. Die Akteure des TSV Zizishausen und des SKV Unterensingen müssen am Samstag (Anpfiff jeweils um 20 Uhr) nochmals ran, bevor sie ebenfalls in die wohlverdiente Spielpause über Weihnachten gehen dürfen.

Jens Czechtizky wird von zwei Grabenstettern hart genommen. Der TSV Zizishausen will sich morgen nicht in die Parade fahren lassen und dem scheidenden Trainer Vasile Oprea in Lichtenstein mit einem Sieg ein passendes Abschiedsgeschenk bereiten. Foto: Urtel
Jens Czechtizky wird von zwei Grabenstettern hart genommen. Der TSV Zizishausen will sich morgen nicht in die Parade fahren lassen und dem scheidenden Trainer Vasile Oprea in Lichtenstein mit einem Sieg ein passendes Abschiedsgeschenk bereiten. Foto: Urtel

Aller Voraussicht nach gibt Vasile Oprea am Samstag zum letzten Mal die Kommandos auf der Bank des TSV Zizishausen: Zunächst um 14.30 Uhr bei den Frauen gegen den SC Lehr, dann um 20 Uhr bei den Männern im Auswärtsspiel bei der SG Ober-/Unterhausen. Oprea bittet um Verständnis für seine Entscheidung, zum Frauen-Bundesligisten Frisch Auf Göppingen zu wechseln. „Wenn man so eine Chance bekommt, muss man sie wahrnehmen“, sagt er und fügt hinzu: „Bundesliga ist eben Bundesliga und wahrlich etwas anderes.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Handball

Bald olympisch?

Beach-Handball

Der Deutsche Handballbund (DHB) hat ein Stützpunkt-System im Beach-Handball aufgebaut. Mit Bartenbach und Altenheim liegen gleich zwei DHB-Stützpunkte in Baden-Württemberg. Als das Training für die Nicht-Nationalspieler erlaubt wurde, hat Handball Baden-Württemberg dieses Stützpunktsystem genutzt, um…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten