Handball

Nur noch drei Landesliga-Staffeln, dafür müssen 14 Teams absteigen

03.09.2012 00:00, Von Jürgen Sigel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: Technischer Bezirkstag auf der Neckarau in Nürtingen außergewöhnlich spät

Ungewöhnlich spät fand am Freitagabend im Vereinsheim der TG Nürtingen auf der Neckarau der Technische Bezirkstag der aktiven Spielklassen des Handballbezirks Esslingen-Teck statt. Verschiedene organisatorische Umstände machten den späten Termin der Tagung erforderlich. Der Bezirksvorsitzende Kurt Ostwald konnte dennoch bis auf zwei Vereine Vertreter aller Klubs begrüßen.

Roland Dotschkal, der Referent für Spieltechnik, stellte die organisatorischen Neuerungen vor. Anhand der Durchführungsbestimmungen, die für den Handballverband Württemberg (HVW) und die nachgeordneten Bezirke gelten, wurden die Neuerungen für die anstehende Saison herausgearbeitet. Vorgestellt wurden dabei unter anderem die Staffelleiter sowie die Bezeichnung für die Untergliederung auf Bezirksebene, die ohne Gegenstimmen beibehalten wurde.

Breiteren Raum nahmen die Umstellungen im Bereich der Landesligen ein, da diese direkte Auswirkungen auf die Bezirksligen haben. Die Landesligen werden von vier auf drei Staffeln reduziert, weshalb mehr Mannschaften in die Bezirksligen runter müssen. 14 Landesliga-Absteiger müssen nach dieser Saison von den Bezirken aufgenommen werden. Um damit umgehen zu können sei, so Dotschkal, ein Antrag an den Landesverband gestellt worden, wonach die Bezirksligen auf ebenfalls 14 Vereine aufgestockt werden. Über den Antrag sei aber bislang noch nicht entschieden worden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Handball

TG-Kader 2021/22 nimmt weiter Formen an

Frauenhandball-Zweitligist TG Nürtingen hat zwei weitere Vertragsabschlüsse bekannt gegeben: Kreisläuferin Delia Cleve und Rückraumspielerin Lea Schuhknecht unterschrieben für ein weiteres Jahr bei der Turngemeinde. Cleve, seit 2008 im Verein und inzwischen ein Urgestein, wird auch kommende Spielzeit das Kreisläuferteam gemeinsam mit Lenya…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten