Handball

Nürtinger Aufholjagd wird mit einem Punkt belohnt

29.04.2013 00:00, Von Jürgen Sigel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball, 3. Liga Süd, Frauen: TG kommt gegen Regensburg erst am Ende richtig in Fahrt und sichert sich noch ein Remis

Mit einem Unentschieden beendete die TG Nürtingen eine höchst erfolgreiche Rückrunde. Dass die Saison aber auch kräftezehrend lang war, war dem arg dezimierten Kader von Trainer Stefan Eidt beim 29:29 gegen den ESV Regensburg anzumerken.

Hiergeblieben! Nürtingens Mona Binder wird unsanft gestoppt. Foto: Urtel
Hiergeblieben! Nürtingens Mona Binder wird unsanft gestoppt. Foto: Urtel

Noch einmal alle Reserven mobilisieren, hieß es für die TG Nürtingen im abschließenden Heimspiel gegen den ESV Regensburg. Zwar ging es für beide Mannschaften um nicht mehr als die Ehre, jedoch wollten sich beide Teams mit einer guten Leistung in die Sommerpause verabschieden. Nach einer für ihre Verhältnisse schwachen Vorrunde begannen die Gäste ausgerechnet gegen die TG Nürtingen im Hinrundenspiel eine beeindruckende Erfolgsserie. Die TGN war also gewarnt vor dem Spielvermögen des ESV.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Handball

Erneut verschoben

Handball: Grundschul-Aktionstag

Der Grundschul-Aktionstag des Handballverbandes Württemberg (HVW) hätte am 9. Oktober stattfinden sollen und wurde bereits frühzeitig auf den 29. Januar 2021 verschoben. Die aktuelle Lage hat nun aber eine erneute Verschiebung notwendig gemacht. Jetzt ist der Aktionstag für den 18. Juni…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten