Anzeige

Handball

Noch eine Rechnung offen

04.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd, Frauen: TSVW zu Gast in Wangen

Durch den überzeugenden 36:19-Sieg gegen den SC Lehr sind die Handballerinnen des TSV Wolfschlugen wieder auf Meisterschaftskurs. Nun gilt es, die Spitzenposition in der Württembergliga am Samstag (18 Uhr) bei der MTG Wangen im Allgäu zu verteidigen.

Wangen – da war doch was? Richtig. Beim enttäuschenden 25:25-Unentschieden am 17. Oktober mussten die „Hexenbanner-Mädels“ den einzigen Punktverlust in der Hinrunde hinnehmen. Die offene Rechnung soll nun morgen mit einem Erfolg in der „Hölle Süd“ beglichen werden.

„Die Aufgabe wird schwer. Aber wir werden alles daran setzen, um dort zu gewinnen“, sagt Wolfschlugens Trainer Rouven Korreik. Aus dem Fünfkampf an der Spitze ist mittlerweile ein Dreikampf geworden. Die MTG Wangen (nach der Niederlage bei der SG Hofen/Hüttlingen) und der TSV Heiningen (nach der Niederlage bei der HSG Leinfelden-Echterdingen) sind aus dem Meisterschaftsrennen ausgeschieden. Der TSV Wolfschlugen führt die Tabelle fünf Spieltage vor Saisonende mit 32:6 Punkten an. Dahinter folgen die HSG Leinfelden-Echterdingen (27:9 Zähler) und der HC Wernau (26:10). Beide Vereine haben bisher eine Begegnung weniger als der Spitzenreiter absolviert und treffen noch auf die Wolfschlügerinnen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Anzeige

Handball

Zizishäuser Zweite zurück in der Bezirksklasse

Nach vier Jahren ist es vollbracht: Die Handballer des TSV Zizishausen II kehren zurück in die Bezirksklasse. Am Ende mussten sie den Meistertitel allerdings aufgrund des verlorenen direkten Vergleichs der HSG Ostfildern II überlassen und wurden Zweiter. Die Mannschaft um das Trainergespann Dominic Pflug/Maik Zimmermann kann trotzdem erhobenen…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten