Anzeige

Handball

Neuffener Machtdemonstration

07.03.2018, Von Jens S. Vöhringer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksklasse

Der TB Neuffen hat in der Handball-Bezirksklasse ein dickes Ausrufezeichen gesetzt. Durch den 31:21-Sieg beim bisherigen Tabellenzweiten TSV Grabenstetten II ist der Tabellenführer nun auch nach Minuspunkten das beste Team der Liga. Trainer Andreas Mohring will den Sieg nicht überbewerten und schaut viel lieber auf die nächste Aufgabe.

Weiterer Nutznießer vom Neuffener Kantersieg war der SKV Unterensingen II. Die Württembergliga-Reserve gewann in Reichenbach und schob sich dadurch auf Platz zwei vor. Die TG Nürtingen II verlor ihre Partie gegen das Team Esslingen II kampflos. Die ohnehin personell schon auf dem Zahnfleisch daherkommenden TGler hatten auf Grund kurzfristiger Erkrankungen nur noch fünf Feldspieler zur Verfügung und mussten die Partie absagen.

TSV Grabenstetten II – TB Neuffen 21:31


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Anzeige

Handball

TG muss sich im Osten gewaltig strecken

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Nürtingen will Aufwärtstrend beim früheren Angstgegner Sachsen Zwickau fortsetzen

Nach Zweitrunden-Pokal- und erstem Punktspielsieg gastieren die Zweitliga-Handballerinnen der TG Nürtingen am Samstag (17 Uhr) beim BSV Sachsen Zwickau. Eine unangenehme Aufgabe –…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten