Handball

Neuffen zieht an der TGN vorbei

16.12.2015 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksklasse: Turnerbund ist nach dem 32:25-Derbyerfolg Siebter – Nürtingen rutscht ab

Die TG Nürtingen II ist wieder mittendrin im Kampf um den Klassenverbleib. Für die Turngemeinde setzte es im Derby beim TB Neuffen nach einer schwachen Leistung eine verdiente 25:32 (13:16)-Pleite. Neuffen hingegen durfte wie schon im Hinspiel jubeln und fuhr den fünften Sieg in der laufenden Bezirksklassen-Saison ein.

Kompromisslos gestoppt: Malte Goerke (in Schwarz) und TG Nürtingen II hatten im Derby beim TB Neuffen einen schweren Stand. Foto: Just
Kompromisslos gestoppt: Malte Goerke (in Schwarz) und TG Nürtingen II hatten im Derby beim TB Neuffen einen schweren Stand. Foto: Just

Der SKV Unterensingen II macht es sich weiterhin im gesicherten Tabellenmittelfeld gemütlich. Durch einen Heimerfolg gegen die HSG Leinfelden-Echterdingen II festigten die „Spitzmäuse“ Platz sechs. Der TSV Neckartenzlingen verlor sein Gastspiel beim Tabellenführer TSV Denkendorf knapp mit 28:29.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Handball