Anzeige

Handball

Neuffen nur remis

30.10.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Frauen

Die Landesliga-Handballerinnen des TB Neuffen mussten sich im Heimspiel gegen die SG Herbrechtingen/Bolheim mit einem 22:22-Unentschieden zufrieden geben.

Wichtige Stütze für den TBN: Julia Frank traf beim 22:22 sechsmal. Foto: Maier
Wichtige Stütze für den TBN: Julia Frank traf beim 22:22 sechsmal. Foto: Maier

Ziel der Neuffenerinnen war es, den zweiten Saisonsieg einzufahren, indem sie diesmal nicht nur eine starke Abwehrleistung zeigen, sondern auch ihre erarbeiteten Chancen konsequent verwandeln wollten. Nach einem offenen Schlagabtausch zu Beginn der Partie schafften es die Gastgeberinnen, sich bis zur 18. Minute einen Vorsprung von 11:8 zu erarbeiten. Doch die Gäste hielten dagegen. Trotz einer sehr guten Alina Krohmer im TB-Tor verkürzten sie noch vor der Halbzeit auf 12:13.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 45% des Artikels.

Es fehlen 55%



Anzeige

Handball

Eine Frage der Lesensart

Handball: Oberligist TSV Zizishausen blickt optimistisch gen Auswärtspartie beim HC Neuenbürg

Die Saison des Handball-Oberligisten TSV Zizishausen lässt sich in verschiedene Richtungen deuten. Zwar haben die „Schnaken“ erst einmal gewonnen, aber auch fünfmal nicht verloren. Vor dem Spiel am Samstag…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten