Handball

Neuffen jetzt Fünfter

11.03.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Frauen

Die Landesliga-Handballerinnen es TB Neuffen haben es mal wieder spannend gemacht. Mit kühlem Kopf kamen sie letztlich zu einem 26:25 (16:13)-Sieg über den Viertplatzierten aus Schorndorf und sind dadurch als Fünfter jetzt Tabellennachbar der SG.

Die Neuffenerinnen konnten von Beginn an die gute Abwehrleistung ihrer vorherigen Partie in Herbrechtingen-Bolheim anknüpfen, was ihnen zu schnellen Angriffsaktionen verhalf. So konnte sich die Tälessieben mit konsequenter zweiter Welle und schnellen Gegenstößen bereits in der 10. Minute eine 7:3-Führung herauswerfen. Obwohl sich die SGlerinnen in den folgenden Minuten auf 6:7 herankämpften (17.), ließen sich die TBlerinnen nicht beirren. Neuffen spielte die eigene aggressive Abwehr konstant weiter und nahm einen 16:13-Vorsprung mit in die Pause.

Auch in der zweiten Hälfte konnte Schorndorf den Rückstand zunächst nicht aufholen (26:22, 50.), schaffte es dann aber durch schnelle Angriffe, den Rückstand bis zur 57. Minute auf 25:26 zu verkürzen. In dieser spannenden Phase bewahrten die Gastgeberinnen allerdings einen kühlen Kopf und schafften es, die zwei Punkte daheim zu behalten. tbn

TB Neuffen: Schwarzbeck, Lonsinger (2), Hirner (3), Hartmann (5), Spatz (2), Lepple (1), Frank (2), Trost, Krohmer, Feucht (1), Ehrmann (9/8), Wittmann (2).

SG Schorndorf: Tschullik (1), Mattauch (10), Rolke, Schramm (3), Mayer, Ulmer (2), Schaich (3/1), Kubica, Müller, Sudahl (2), Häberlin, Schmid, Fialekova (4).

Schiedsrichter: von Briel (TV Ebersbach).

Handball

Verbandstag abgesagt

Handball

Der Verbandstag des Handballverbandes Württemberg (HVW) hätte am 16. Mai in Holzgerlingen stattfinden sollen. Aufgrund der aktuellen Situation ist der Verband gezwungen, diesen Termin zu verschieben. Wann der HVW-Verbandstag stattfinden wird, steht noch nicht fest. Voraussichtlich wird er im September…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten