Anzeige

Handball

Neuffen erwischt rabenschwarzen Tag

20.02.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, St. 3, Frauen

Mit viel Optimismus hatten sich die Landesliga-Handballerinnen des TB Neuffen auf den Weg nach Schnaitheim gemacht. Die Gäste erwischten allerdings einen rabenschwarzen Tag an einem sonnendurchfluteten Nachmittag und verloren mit 20:27 (9:13).

Die sonst so gut stehende 5:1-Abwehr der Neuffenerinnen hatte den ersten Angriffen der TSG nichts entgegenzusetzen. Beim Spielstand von 7:2 (11.) nahm TB-Trainer Johannes Martin seine erste Auszeit und stellte auf eine defensive Abwehr um. Diese Maßnahme fruchtete und die Gäste konnten auf 5:9 verkürzen (16.). Aufgrund überhasteter Abschlüsse und vieler technischer Fehler kam der TBN jedoch nie näher als auf zwei Tore heran und ging mit einem 9:13-Rückstand in die Halbzeit. Die zweite Halbzeit verlief nicht besser als die erste, der Tälesexpress kam einfach nicht ins Rollen. Die Gastgeberinnen gewannen schließlich mit 27:20, der TB Neuffen rutschte dadurch auf Platz fünf ab. Nun gilt es die Fehler dieses Spieles abzuhaken und den Fokus auf das kommende Heimspiel gegen die SG Bettringen zu legen. lon

TSG Schnaitheim – TB Neuffen 27:20

TSG Schnaitheim: Diebold, Birzele; Barth (6/2), Müller (5), Fischer (4), Grupp (1), Hauke (4), Diedersdorfer, Baur, Mühlberger, Mainka (3).

TB Neuffen: Krohmer; Lonsinger (1), Hirner (1), Hüttig, Janko, H. Frank (3), Trost (4), Ehrmann (4/4), Wittmann (2), J. Frank (5).

Schiedsrichter: Jooß (SG Herbrechtingen/Bolheim).

Anzeige

Handball

Reges Treiben auf der Nürtinger Neckarau

Tradition geworden ist die Ausrichtung des Bezirksspielfestes für den Handballnachwuchs in der weiblichen D-Jugend bei der TG Nürtingen. Mit 32 Mannschaftsmeldungen und mehr als 340 jungen Spielerinnen forderten die Organisatoren der Turngemeinde in besonderem Maße. Mit der tatkräftigen Unterstützung von mehr als 140 Abteilungsmitgliedern,…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten