Anzeige

Handball

Neuerung für Vereine

13.09.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: Online-Spielberichtsbogen in den Württembergligen

Wenn am Wochenende die Handballsaison 2013/14 beginnt, kommt in den Staffeln der Württembergliga der Männer und Frauen erstmals der „Spielbericht online“ (SBO) zum Einsatz.

Das bedeutet, dass der Sekretär Tore, Torschützen, Siebenmeter, Gelbe oder Rote Karten und die jeweiligen Spielminuten nicht mehr auf den Spielberichtsbogen aus Papier schreibt, sondern auf einem Laptop oder Tablet-PC die entsprechende Dokumentation vornimmt. Ab der Spielrunde 2014/2015 soll im Handballverband Württemberg (HVW) dann bei allen Spielen – Männer, Frauen und Jugend – aller Ligen der SBO verwendet werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Anzeige

Handball

TGN II weiter mit weißer Weste

Handball: Die Nürtinger Frauen bleiben nach dem Erfolg in Neu-Ulm Spitzenreiter der Württembergliga Süd

Die Nürtinger Zweitliga-Reserve gewann auch ihr fünftes Spiel in Folge und steht damit weiterhin an der Tabellenspitze der Württembergliga Süd. Allerdings mussten sich die Schützlinge von Trainer…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten