Anzeige

Handball

Nationalspieler heuert bei den „Schnaken“ an

09.07.2019, Von Simon Valachovic — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: TSVZ holt 18-jährigen Litauer

Der TSV Zizishausen hatte im Rückraum und am Kreis noch zwei offene Planstellen im Kader, eine davon ist nun geschlossen. Für den rechten Rückraum hat der Handball-Oberligist den Linkshänder Deividas Grusauskas, 18 Jahre alt, verpflichtet. Der Junioren-Nationalspieler kommt aus seinem Heimatland Litauen nach Deutschland und möchte dort den nächsten Schritt in seiner Karriere gehen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Anzeige

Handball

Packende Beachhandball-Jugendspiele beim TSV Wolfschlugen

Stark besetzte Gruppen ließen beim 21. Manfred-Zyder-Beachhandball-Turnier für  C-  und D-Jugend-Mannschaften beim TSV Wolfschlugen auf packende Spiele schließen. Schnelle, kombinationssichere und torreiche Begegnungen sorgten für spannende und kurzweilige Unterhaltung. Torwart-Tore, Spin-Shot- (Pirouette) und Kempa-Tore, alle jeweils mit zwei…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten