Handball

Nächstes Spitzenspiel für Rost-Truppe

09.10.2015 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd: Heute gegen Primus Blaustein – Breitenbacher beim Ex-Verein

Erneut wartet ein Spitzenspiel auf den SKV Unterensingen und seine Anhänger – das Auftaktprogramm der „Spitzmäuse“ hat es in sich: Heute Abend (Anpfiff 20.30 Uhr) gastiert der verlustpunktfreie Spitzenreiter TSV Blaustein in der Bettwiesenhalle. Am Samstag (Spielbeginn 20 Uhr) kehrt Holger Breitenbacher mit dem TSV Zizishausen an seine alte Wirkungsstätte, die Ernst-Braun-Halle in Lichtenstein, zurück.

Spielt er oder spielt er nicht? Der zuletzt angeschlagene SKVler Matthias Briem (rechts) kommt im Duell der Saison 2013/14 gegen Blausteins Niklas Kienle zum Wurf. Foto: Just
Spielt er oder spielt er nicht? Der zuletzt angeschlagene SKVler Matthias Briem (rechts) kommt im Duell der Saison 2013/14 gegen Blausteins Niklas Kienle zum Wurf. Foto: Just

Mit dem TSV Blaustein treffen die Württembergliga-Handballer des SKV Unterensingen am fünften Spieltag bereits auf das dritte Team, das als Mitfavorit auf die Meisterschaft gehandelt wird. Die ersten beiden Begegnungen endeten mit unterschiedlichen Ergebnissen: Gegen Baden-Württemberg-Oberliga-Absteiger MTG Wangen behielt der SKV mit 35:30 die Oberhand, gegen den TV Weilstetten zog er mit 25:30 den Kürzeren. Und gegen diese Weilstettener wiederum gewann der TSV Blaustein am vergangenen Wochenende mit 26:20 und ist jetzt mit 8:0 Punkten alleiniger Tabellenführer.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Handball

TG-Kader 2021/22 nimmt weiter Formen an

Frauenhandball-Zweitligist TG Nürtingen hat zwei weitere Vertragsabschlüsse bekannt gegeben: Kreisläuferin Delia Cleve und Rückraumspielerin Lea Schuhknecht unterschrieben für ein weiteres Jahr bei der Turngemeinde. Cleve, seit 2008 im Verein und inzwischen ein Urgestein, wird auch kommende Spielzeit das Kreisläuferteam gemeinsam mit Lenya…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten