Handball

Mit Rückenwind zur HSG

14.09.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd: Zizishausen in Weil im Schönbuch

Nach der erfolgreichen Premiere im Heimspiel gegen die SG H2Ku Herrenberg II steht für den TSV Zizishausen am Sonntag in der Württembergliga das erste Auswärtsspiel auf dem Programm. Um 17 Uhr sind die „Schnaken“ bei der HSG Schönbuch im Weiler Sportzentrum zu Gast.

Mit dem Rückenwind aus dem klaren 33:19-Auftaktsieg gegen die SG H2Ku Herrenberg II fährt Zizishausen zur HSG Schönbuch. Das Team von Trainer Vasile Oprea will sich aber von diesem Ergebnis nicht blenden lassen und die Partie in Weil konzentriert angehen. Die Gastgeber sind mit einem 24:24-Unentschieden beim TSV Grabenstetten in die Saison gestartet. Aufsteiger Grabenstetten ist für seine Heimstärke bekannt, und wenn man bedenkt, dass Schönbuch fünf Minuten vor Spielende noch mit 20:24 in Rückstand lag, spricht das für die Kampfkraft der HSG.

Der Respekt vor den nie aufgebenden Schönbuchern ist auch bei Oprea vorhanden, der sich noch gut an die Partie im Januar erinnern kann. Damals verspielten die Zizishäuser beim 32:28-Erfolg zwischenzeitlich einen Vorsprung von sieben Toren und waren nah daran, in Rückstand zu geraten. Zudem ist da noch das Spiel beim Turnier in Wolfschlugen in den Hinterköpfen, als der TSV trotz klarer Führung in letzter Sekunde noch mit 13:14 unterlag.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Handball

TG-Spiel in Kirchhof abgesagt

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen

Nächster Nackenschlag für den Frauenhandball-Zweitligisten SG 09 Kirchhof: Auch die heute angesetzte Partie gegen die TG Nürtingen wird Corona-bedingt ausfallen. Bereits im November mussten die SGler ja all ihre Spiele wegen Covid-19-Fällen in ihrer Mannschaft ausfallen lassen,…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten