Handball

Mit eigenen Waffen geschlagen

18.11.2014 00:00, Von Wolfgang Stoll — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd, Frauen: Wolfschlugen kassiert zweite Pleite in Folge

Déjà-vu für die Handballerinnen des TSV Wolfschlugen: Nach dem Pokal-Aus bei der TuS Metzingen II zog das Team von Trainer Thorsten Findeis auch im Punktspiel im Ermstal mit 27:33 (12:15) deutlich den Kürzeren. Trotz der zweiten Pleite in Folge bleiben die Wolfschlugenerinnen Tabellenführer.

Trainer Findeis konnte zwar Pia Klages einsetzen, musste aber weiter auf die immens wichtige Miriam Massong verzichten. Die Ursache für die Niederlage lag eindeutig in der schwachen Abwehrleistung. Die Wolfschlügerinnen ließen zu viele einfache Gegentreffer zu. Zudem waren sie im Angriff nicht konsequent genug und wurden einige Male mit ihren eigenen Waffen geschlagen, nämlich dem Tempospiel, als man sich nach Fehlwürfen und technischen Fehlern auskontern ließ. Eine Führung in der ersten Hälfte schenkten die „Hexenbanner“ innerhalb weniger Minuten zu leicht weg. Die TuS Metzingen ließ sich hingegen nie aus der Ruhe bringen und spielte die Partie sicher nach Hause. Der Erfolg der Gastgeberinnen ging vollauf in Ordnung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Handball

Ein Abbruch ist derzeit kein Thema

Handball

Der Handball wird weitergehen, zumindest vorerst. Das ist das Ergebnis der gestrigen, rund 45-minütigen Telefonkonferenz, die die Vertreter des Handballverbands Württemberg (HVW) abhielten.

„Es bleibt, wie es ist“, sagte der Bezirksvorsitzende Wolfgang Stoll gestern. Soll heißen, bis auf…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten