Handball

Missionsschiff statt Sporthalle

14.03.2020 05:30, Von Horst Jenne — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: Sara Karwounopoulos verlässt am Saisonende den TSV Wolfschlugen mit einem weinenden und einem lachenden Auge

„Schade, dass sie uns verlässt. Das ist ein großer Verlust für uns.“ Rouven Korreik, Trainer des Handball-Drittligisten TSV Wolfschlugen, bedauert den Weggang von Sara Karwounopoulos am Saisonende. Die Abwehrchefin und Kreisläuferin sei ein Vorbild, eine absolute Führungsspielerin und tolle Teamplayerin. Die 22-Jährige wird ein Jahr pausieren und sich vermutlich dann einem unterklassigen Verein in Freiburg anschließen.

Ungewöhnlicher Weg nach 14 Jahren TSV Wolfschlugen: Sara Karwounopoulos (rechts). Foto: Just
Ungewöhnlicher Weg nach 14 Jahren TSV Wolfschlugen: Sara Karwounopoulos (rechts). Foto: Just

Sara Karwounopoulos, die 14 Jahre lang das rote „Hexenbanner“-Trikot trug, beschreitet einen ungewöhnlichen Weg. Sie heuert Ende Mai für drei Monate auf dem Missionsschiff „Logos Hope“ an. Die 22-Jährige geht mit einem weinenden und einem lachenden Auge. „Ich habe eine Mega-Zeit in Wolfschlugen gehabt. Deshalb bin ich ein bisschen traurig und verlasse den Verein mit Wehmut.“ Gleichzeitig freue sie sich riesig auf die spannende Herausforderung und einen neuen Lebensabschnitt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Handball

Der beste Gegner, das einfachste Spiel

Frauenhandball: TG Nürtingen gastiert morgen beim zuletzt zehnmal siegreichen Zweitliga-Tabellenführer BSV Sachsen Zwickau

Keine Frage, die Trauben hängen hoch. Dennoch spricht Simon Hablizel vom einfachsten Spiel, das da morgen (17 Uhr) für ihn und seine Nürtinger Zweitliga-Handballerinnen ansteht.…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten