Handball

Meike Ulrich in Topform

02.12.2014 00:00, Von Sabrina Omasta — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Staffel 2, Frauen: Der TSV Zizishausen bleibt daheim eine Macht

Mit 30:21 besiegte der TSV Zizishausen am Samstag den Tabellenvorletzten SG Leonberg/Eltingen II und bleibt damit in dieser Saison zu Hause ungeschlagen.

Torgarant für den TSV Zizishausen: Meike Ulrich. Foto: Urtel
Torgarant für den TSV Zizishausen: Meike Ulrich. Foto: Urtel

Zizishausens Trainer Dietmar Seckinger appellierte vor dem Spiel an seine Mannschaft: „Unterschätzt den Gegner nicht, denn gerade solche Spiele sind schwer.“ Er erinnerte seine Schützlinge dabei an die Partie TSV Neuhausen gegen den SV Vaihingen eine Woche zuvor, die der jetzige Tabellenführer unerwartet gegen den derzeitigen Tabellenachten mit drei Toren verlor. „Das heutige muss genauso ein Spitzenspiel sein wie alle anderen Spiele auch“, fügte Seckinger vor dem Anpfiff hinzu.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Handball

Niederlage nach der Schocknachricht

Handball, Dritte Liga, Ligapokal

Er kam zum Treffpunkt der Busabfahrt, wünschte den Kameraden Glück und verabschiedete sich wieder – begleitet von besten Genesungswünschen. Die Drittliga-Handballer des TV Plochingen mussten schon vor dem Ligapokalspiel bei der TGS Pforzheim einen Schock verkraften: Topspieler Christos…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten