Handball

Mal wieder gegen den VfL Waiblingen

19.04.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball, 3. Liga Süd, Frauen: Letztes Auswärtsspiel der TGN

In ihrem letzten Auswärtsspiel der Saison ist die TG Nürtingen am Samstag (17 Uhr) beim VfL Waiblingen zu Gast. Nach der äußerst knappen Niederlage am vergangenen Wochenende gegen Allensbach werden die „Neckartweets“ alles daransetzen, um den vierten Platz noch einmal anzugreifen.

Im VfL Waiblingen treffen die Nürtingerinnen auf alte Bekannte, schließlich standen sich die beiden Teams bereits im Halbfinale des Final Fours vor fast vier Wochen gegenüber. Und damit nicht genug: Auch in der vergangenen Saison gab es dieses Duell dreimal, damals trafen beide neben den Ligaspielen noch im Finale des HVW-Pokals aufeinander. Beide Mannschaften kennen sich sehr gut und beide Trainer müssen sich einiges einfallen lassen, um den Gegenüber noch überraschen zu können. Einen wirklichen Favoriten gibt es demnach nicht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 42% des Artikels.

Es fehlen 58%



Handball

Es besteht Redebedarf

Frauenhandball: Nach der Freistellung von Trainerin Fridrikas stehen beim Zweitligisten TG Nürtingen weitere Zukunftsfragen an

Je heftiger der Sturm, desto länger dauert es, bis wieder Ruhe einkehrt. Letzteres erhoffen sie sich bei der TG Nürtingen nach dem Rausschmiss ihrer Zweitliga-Frauen-Trainerin…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten