Handball

Köngens Traumstart hält weiter an

11.10.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga: Der TSV feiert beim 26:20 gegen das Team Esslingen bereits den vierten Sieg im vierten Spiel – Erster TG-Erfolg

Die Handballer des TSV Wolfschlugen II haben ihren Saisonstart verpatzt: Gegen den TSV Denkendorf konnte die „Hexenbanner“-Reserve lediglich in der Anfangsphase der beiden Halbzeiten mithalten und verlor das Auftaktspiel, auch in der Deutlichkeit verdient, mit 22:36 Toren.

Kaum ein Durchkommen: Tobias Schall (mit Ball) und der TSV Wolfschlugen II bissen sich an der Denkendorfer Defensive die Zähne aus.  Foto: Balz
Kaum ein Durchkommen: Tobias Schall (mit Ball) und der TSV Wolfschlugen II bissen sich an der Denkendorfer Defensive die Zähne aus. Foto: Balz

Eine überzeugende Leistung lieferte die TG Nürtingen am Sonntag gegen die HSG Ebersbach//Bünzwangen ab. Beim 36:27 fuhr die Turngemeinde die ersten Punkte in der laufenden Spielzeit ein.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Handball