Handball

Köngens Serie hält weiter an

06.04.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Staffel 2

Die Siegesserie kam zur rechten Zeit: Die Handballerinnen des TSV Köngen haben auch das vierte Spiel in Folge für sich entschieden. Mit dem 15:14 (6:8)-Erfolg gegen den TV Gerhausen sammelten die Köngenerinnen erneut wichtige Punkte im Kampf um den Klassenverbleib und verteidigten Platz neun.

Im Hinspiel gegen den Tabellendritten, behielten die Gerhausener am Ende die Nerven und setzten sich mit 24:21 durch. Köngen wollte die Revanche. Dementsprechend motiviert gingen die Gastgeberinnen in die Partie.

Die Zuschauer sahen ein sehr abwehrbetontes Spiel, sodass es der Unparteiische früh für nötig hielt, hart durchzugreifen. Dies hatte zur Folge, dass Köngen die erste Halbzeit meist in Unterzahl spielte. Trotzdem konnten die Gastgeberinnen durch eine weiterhin konstante Abwehrkette und eine gut aufgelegte Jennifer Swierczek im Tor den Abstand zu den Gästen gering halten. Beim Stand von 6:8 wechselten die Teams die Seiten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Handball