Handball

Köngener Siegesserie hält an

25.01.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: Die Frauen des TSV Köngen bleiben in der Verbandsliga ungeschlagen. Der TSV Zizishausen schnappt sich den ersten Saisonerfolg.

Sie können es doch noch: Die Frauen des TSV Zizishausen holten in der Verbandsliga gegen den SC Lehr zu Hause ihren ersten Saisonsieg während der TSV Köngen seine Erfolgsserie in Pfullingen weiter ausbaute.

VfL Pfullingen – TSV Köngen 26:34

Die Frauen des TSV Köngen bleiben unangefochten an der Spitze der Tabelle. Beim VfL Pfullingen holten sie mit 34:26 (21:12) den achten Sieg im achten Spiel.

Vielversprechend gestaltete sich für den TSV die Anfangsphase des Spiels. Köngen dominierte mit schnellen Angriffen die Partie und ging in der zwölften Minute bereits mit 9:2 in Führung. Erst zur Mitte der ersten Halbzeit kamen die Pfullingerinnen ein wenig besser ins Spiel. Die Favoritinnen aus Köngen hielten ihren Vorsprung aber konstant. Die Teams gingen so beim Stand von 21:12 in die Pause.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Handball

Mit Aufwind nach unten?

Handball: Am letzten Spieltag der Baden-Württemberg-Oberliga-Saison trifft der TSV Zizishausen zu Hause auf den TuS Steißlingen und will sich mit einem Erfolgserlebnis in Richtung Württembergliga verabschieden.

Für den TSV Zizishausen war es eine Saison zum Vergessen. Pleiten, Pech und Pannen – begleitet von ständigem…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten