Anzeige

Handball

Köngen zittert sich zurück in die Spur

30.01.2018, Von Sem Schade — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Staffel 2: Eisele trifft 13 Mal – TSVK feiert in Dettingen einen knappen Sieg

Die Landesliga-Handballer des TSV Köngen haben ihren Platz im gesicherten Mittelfeld weiter untermauert. Beim Tabellenvierten TSV Dettingen sicherte sich der Aufsteiger den siebten Saisonerfolg. Besonders Spielertrainer Moritz Eisele drückte der Partie beim knappen 31:30-Sieg seinen Stempel auf.

Nach der 21:30-Klatsche in Reutlingen wollten sich die Köngener gegen den Tabellenvierten TSV Dettingen/Erms wieder besser präsentieren. Max Maier und Lucas Walter kehrten ins Team zurück, wodurch sich Manuel Uttendorfer wieder voll auf die Trainertätigkeit fokussieren konnte.

Die Gastgeber erwischten den besseren Start und konnten vor allem durch Rückraumwürfe zum 4:2 erhöhen (6.). Köngen forcierte jedoch kurz darauf ebenfalls sein Angriffsspiel, sodass sich eine torreiche Partie entwickelte. Beim 12:9 durch Lukas Brunngräber hatte sich der TSVK in der 21. Minute erstmals ein Polster erarbeitet, verspielte dies aber kurz vor dem Pausengang wieder aufgrund von überhasteten Abschlüssen im Angriff. Die Abstimmung in der Defensive war im gesamten Spielverlauf noch oft zu lückenhaft, was die Dettinger mit einfachen Toren auszunutzen wussten. Christoph Klusch egalisierte mit der Pausensirene für die Gastgeber.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 44%
des Artikels.

Es fehlen 56%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Handball

Diesmal gibt es wohl kein Zurück

Handball, Zweite Bundesliga, Frauen: Abschied nach sieben Jahren – Verena Breidert bestreitet heute mit der TG Nürtingen ihr letztes Heimspiel

Der Höhenflug der Nürtinger Handballerinnen war in den vergangenen sieben Jahren ganz eng mit dem Namen Verena Breidert verbunden. Die frühere Erstligaspielerin…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten