Handball

Köngen unterliegt im Aufsteigerduell

24.10.2017 00:00, Von Sem Schade — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Staffel 2: 22:25 in Esslingen – Die Negativserie des TSV hält weiter an

Handball-Landesligist TSV Köngen konnte trotz einer Leistungssteigerung bei der Überraschungsmannschaft Team Esslingen keine Punkte holen. Beim Mitaufsteiger verloren die Köngener nach einer spannenden Schlussphase mit 22:25 (11:10) und rutschten in der Tabelle auf Platz elf ab.

Obwohl das Team Esslingen in der vergangenen Bezirksligarunde gegen den TSV Köngen zwei Mal verloren hatte und am Ende nur über den zweiten Platz und die Relegation in die Landesliga aufstieg, lag die Favoritenrolle vor dem Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften klar bei den Esslingern. Während die Köngener nach drei Niederlagen in Folge weiter nach ihrer Form suchten, ist das Team mit nun 10:2 Punkten die Überraschungsmannschaft der laufenden Spielzeit.

In der Anfangsphase schienen die Esslinger aber noch nicht auf der Höhe, denn sie benötigten elf Minuten um das zweite Tor zum 2:3 zu erzielen. Köngen wiederum zeigte eine andere Einstellung als in den Spielen zuvor. Vor allem das Zusammenspiel zwischen dem Rückraum und den Kreisläufern Moritz Oberkersch und Ulf Lindner funktionierte besser. Frieder Gänzle erhöhte zum 6:3 (17.). Esslingen blieb nach drei Treffern von Ex-Deizisauer Lukas Lohmann an den Gästen dran, doch auf der anderen Seite tat es ihm Hannes Hagelmayer gleich und so ging der TSV mit einer 11:10-Führung in die Pause.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Handball

Drei richtungsweisende Spiele für die TG Nürtingen

Frauenhandball: Gegen die HSG Freiburg kann Nürtingen einen ersten wichtigen Schritt Richtung Zweitliga-Klassenverbleib machen

Binnen 14 Tagen können die Handballerinnen der TG Nürtingen die sportlichen Weichen für eine weitere Saison in der Zweiten Bundesliga stellen. Voraussetzung in den Duellen mit…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten