Handball

Klare Sache im Lokalkampf

10.12.2019 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: TG Nürtingen setzt sich im Bezirksklassen-Derby gegen Unterensingen II souverän durch – Zizishausen II bleibt dran

Die Handballer der TG Nürtingen leisten sich im Kampf um den Wiederaufstieg in die Bezirksliga keinen Ausrutscher. Lokalkonkurrent SKV Unterensingen II geht beim 32:22 die Kraft aus.

Lob für einen von Nürtingens Besten im Derby gegen den SKV: Alexander Lipp herzt Siebenfach-Torschütze Simon Schipper (links). Foto: Niels Urtel
Lob für einen von Nürtingens Besten im Derby gegen den SKV: Alexander Lipp herzt Siebenfach-Torschütze Simon Schipper (links). Foto: Niels Urtel

Auch der TSV Zizishausen II hält mit weiterhin nur fünf Minuspunkten den Kontakt zur Tabellenspitze. Gegen Grabenstetten II feierten die „Schnaken“ einen 30:20-Pflichtsieg.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Handball

TG Nürtingen startet in die zweite Vorbereitungsphase

Handball: Bei Frauen-Zweitligist TG Nürtingen endet am 8. August die kurze Pause.

Simon Hablizel, Trainer des Frauenhandball-Zweitligisten TG Nürtingen, schaut zufrieden auf die ersten vier Vorbereitungswochen zurück. Der Schwerpunkt des Teams lag in dieser Phase auf der Verbesserung der Abwehrarbeit, begleitet von…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten