Anzeige

Handball

Keppeler geht, Rost bleibt

03.02.2017, Von Heinz Ulrich Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd: SKV Unterensingen hat viele Personalfragen bereits geklärt – Gesucht wird noch ein Rückraumspieler

Beim Württembergligisten SKV Unterensingen wirft die Saison 2016/2017 ihre Schatten voraus. Nach dem Abgang von Matthias Briem und dem künftigen Wechsel von Philipp Keppeler zum Oberligisten TSV Neuhausen/Filder stellen die „Spitzmäuse“ unter anderem mit der Verlängerung mit Trainer Steffen Rost eine wichtige Weiche für die kommende Spielzeit.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 10% des Artikels.

Es fehlen 90%



Anzeige

Handball

Ein Sieg fehlt zum Drittliga-Aufstieg

Handball-Relegation

„Nach dem 28:28 im Hinspiel haben wir eine Ausgangsposition, die alle Möglichkeiten offenlässt“, weiß der Trainer des TV Plochingen Daniel Brack. Und ergänzt: „Es ist ein Endspiel, das wir gewinnen müssen!“ Sollte es mit dem Sieg morgen (Samstag 20 Uhr) gegen den MTV Rheinwacht Dinslaken klappen,…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten