Handball

Kein Platz für Bruder Leichtsinn

25.10.2013 00:00, Von Heinz Ulrich Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd: Nur der TSV Wolfschlugen genießt am Samstag Heimrecht

Dürfen sich die Handball-Fans der Region am Wochenende auf drei Siege freuen? Der TSV Zizishausen und der SKV Unterensingen stehen vor scheinbar einfachen Aufgaben gegen die bisher punktlosen TV Altenstadt und Frisch Auf Göppingen II. Auch der TSV Wolfschlugen ist klarer Favorit gegen den TSV Grabenstetten.

Ein insgesamt durchwachsenes Wochenende liegt hinter den drei Vereinen aus dem Raum Nürtingen. Der SKV gewann, Wolfschlugen holte ein Unentschieden und Zizishausen handelte sich die erste Niederlage ein. Der TSVZ führt aber weiterhin die Tabelle an. Am kommenden achten Spieltag aber gehen alle drei Teams als Favorit ins Rennen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 15% des Artikels.

Es fehlen 85%



Handball