Handball

Kaum Probleme für den Primus

04.12.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga, Frauen: Spitzenreiter Köngen schlägt im Derby Wolfschlugen II

Bezirksliga-Spitzenreiter TSV Köngen hatte im Derby letztlich keine Probleme gegen den TSV Wolfschlugen II. Am anderen Ende der Tabelle ist bei Schlusslicht TB Neuffen II ein Aufwärtstrend erkennbar, auch wenn es gegen den TSV Owen beim 18:24 noch nicht zum Punktgewinn gereicht hat.

Köngens Dorothee Staiger (links) steuerte drei Treffer zum Derbysieg bei. Foto: Balz
Köngens Dorothee Staiger (links) steuerte drei Treffer zum Derbysieg bei. Foto: Balz

Auch der SKV Unterensingen kassierte beim 15:22 gegen die SG Esslingen eine klare Heimniederlage, während sich die TG Nürtingen II mit 27:20 beim HC Wernau II durchsetzte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Handball

Es besteht Redebedarf

Frauenhandball: Nach der Freistellung von Trainerin Fridrikas stehen beim Zweitligisten TG Nürtingen weitere Zukunftsfragen an

Je heftiger der Sturm, desto länger dauert es, bis wieder Ruhe einkehrt. Letzteres erhoffen sie sich bei der TG Nürtingen nach dem Rausschmiss ihrer Zweitliga-Frauen-Trainerin…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten