Handball

Jetzt kommt der Bonus

30.04.2013 00:00, Von Jens S. Vöhringer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga, Relegation: Zizishausen spielt morgen in der Fleiner Sandberghalle

Etwas mehr als zwei Jahre ist es her, dass die Handballer des TSV Zizishausen mit dem Aufstieg in die Württembergliga ihren bis dahin größten Erfolg feierten. Nun könnten sie noch einen draufsetzen. Voraussetzung ist das Überstehen eines Relegations-Mammutprogramms. Der erste von vier möglichen Akten steigt am morgigen Mittwoch (17 Uhr) in der Fleiner Sandberghalle.

Folgt der dritte Streich? 2008 und 2011 stiegen die „Schnaken“, hier Georgios Chatzigietim beim 39:25-Erfolg über die SG Haslach/Herrenberg/Kuppingen II am 16. April 2011, jeweils über die Relegation auf. Foto: Urtel
Folgt der dritte Streich? 2008 und 2011 stiegen die „Schnaken“, hier Georgios Chatzigietim beim 39:25-Erfolg über die SG Haslach/Herrenberg/Kuppingen II am 16. April 2011, jeweils über die Relegation auf. Foto: Urtel

Vielleicht kommt alles ja doch viel zu schnell. Wenn man Vasile Oprea zuhört, könnte man das fast meinen. „Der Unterschied zwischen Württembergliga und Baden-Württemberg-Oberliga ist sehr groß“, weiß der Trainer des TSV Zizishausen. Alleine die Anmeldegebühr für die viert–höchste deutsche Spielklasse sei drei- bis viermal so hoch wie für die fünfte Liga. Und erst die Gegner. Derbys sind eine Klasse höher Mangelware, die Anfahrtswege dafür umso weiter. Lohnt es sich denn dann überhaupt, aufzusteigen? „Wir versuchen es zu schaffen“, macht Oprea deutlich. Die Chancen sind nicht die schlechtesten, ist sich der 56-Jährige sicher. Zumal er mit seiner Truppe auch noch den Wunschgegner vorgesetzt bekommt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Handball

Bald olympisch?

Beach-Handball

Der Deutsche Handballbund (DHB) hat ein Stützpunkt-System im Beach-Handball aufgebaut. Mit Bartenbach und Altenheim liegen gleich zwei DHB-Stützpunkte in Baden-Württemberg. Als das Training für die Nicht-Nationalspieler erlaubt wurde, hat Handball Baden-Württemberg dieses Stützpunktsystem genutzt, um…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten