Anzeige

Handball

„Jeder kann jeden schlagen“

12.09.2019, Von Simon Valachovic — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Bezirksliga Esslingen-Teck: Der große Favorit ist die neu gegründete HSG Owen/Lenningen, die Teams aus dem Raum Nürtingen verfolgen andere Ziele

Die drei Handball-Bezirksligisten aus dem Raum Nürtingen haben allesamt das Ziel, sich in der Liga zu etablieren. Für den TSV Wolfschlugen II geht es rein um den Klassenverbleib. Der TSV Neckartenzlingen und der TB Neuffen zeigen sich hinsichtlich dieser Thematik etwas ambitionierter.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 4% des Artikels.

Es fehlen 96%



Anzeige

Handball

Rohdiamant fehlt noch Feinschliff

Frauenhandball, Dritte Liga Süd: Emmelie Beitlich soll in Wolfschlugen Saskia Hiller ersetzen

„Ich bin beim TSV Wolfschlugen total gut aufgenommen worden. Hier passt alles“, sagt Emmelie Beitlich. Das 18 Jahre alte Handballtalent soll beim Drittligisten die abgewanderte Torjägerin Saskia Hiller…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten