Handball

Ist der Knoten jetzt geplatzt?

10.10.2014 00:00, Von Horst Jenne — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga 2, Frauen: Der TSV Zizishausen will nachlegen

Der Bann ist gebrochen. Die Handballerinnen des TSV Zizishausen können doch noch gewinnen. Nach einer langen Durststrecke besiegten die „Schnaken“ den TSV Betzingen deutlich mit 33:24. Nun soll am Sonntag (17 Uhr) bei der TG Schömberg nachgelegt werden.

Die Erleichterung nach dem Erfolg am Sonntag war riesengroß. Den Verantwortlichen und Spielerinnen fielen Steine vom Herzen. Nach unzähligen Pleiten in der Württembergliga und den beiden Auftaktniederlagen in der Landesliga war der Frust an allen Ecken und Enden spürbar gewesen. Die Lust am Siegen ist nun zurückgekehrt. Die Frage stellt sich jetzt: Ist der Knoten endlich geplatzt? „Wir wollen in Schömberg unbedingt gewinnen, da beißt die Maus keinen Faden ab“, sagt Trainer Dietmar Seckinger.

Mit einem doppelten Punktgewinn und dann 4:4 Zählern wäre man im Soll und könnte etwas optimistischer in die Zukunft blicken. Erfolgserlebnisse sind für den Neuen auf der Kommandobrücke wichtig, denn er soll das runderneuerte TSVZ-Schiff wieder in ruhigere Fahrwasser führen. Sie sorgen für das nötige Selbstvertrauen, das seine Schützlinge bei diesem Neuaufbau brauchen. Die „Schnaken“ wussten nämlich schon gar nicht mehr, wie sich so ein Sieg anfühlt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 46% des Artikels.

Es fehlen 54%



Handball

Mit rechts von rechts

Lokale Handballgrößen von einst: Berühmt wurde der gebürtige Zizishäuser und „Frisch-Auf-Legende“ Arnulf Dümmel durch seinen speziellen Seitfallwurf

Viele Ältere kennen ihn als Bundesliga-Handballer der 1970er- und 80er-Jahre bei Frisch Auf Göppingen. Von den Jüngeren haben ihn viele als Lehrer am…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten