Handball

„Hexenbanner“ duellieren sich mit Kretzschmar und Co

06.07.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: TSVW trifft auf DHB-Allstars

Die Vorfreude bei den Wolfschlüger Handballern ist riesengroß. Schließlich wartet auf sie eine sportliche Herausforderung, die sich in einem Handballerleben womöglich nur einmal ergibt. Am Samstag darf sich der Württembergligist vom Filderrand mit den Helden der jüngeren deutschen Handballgeschichte messen. Um 19 Uhr trifft der TSV Wolfschlugen im Rahmen der zweitägigen Handball-Gala der SG Lenningen auf das von Weltmeister-Trainer Heiner Brand betreute Allstar-Team der deutschen Nationalmannschaft – und damit auf eine nicht nur in den Augen von SGChef-Organisator Jürgen Lehmann „Hammer-Besetzung“ mit schillernden Namen wie Kult-Linksaußen Stefan Kretzschmar, Pascal Hens oder die einstigen Weltklasse-Torhüter Henning Fritz und Andreas Thiel.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 40% des Artikels.

Es fehlen 60%



Handball

Perfekter Start mit drittem Platz

Handball, 3. Liga Süd: Wolfschlügerinnen feiern im ersten Heimspiel den zweiten Saisonsieg

Die Handballerinnen des TSV Wolfschlugen können auf einen gelungenen Heimauftakt zurückblicken. Nach einem verdienten 31:27-Erfolg gegen den HCD Gröbenzell sind sie Dritter der Dritten Liga Süd.

Vor leeren…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten