Anzeige

Handball

Hartes Los für die TG Nürtingen

03.09.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Frauenhandball: 2. Runde DHB-Pokal

Es hätte durchaus schlimmer kommen können: In der zweiten Runde des DHB-Pokals müssen die Handballerinnen der TG Nürtingen beim Zweitliga-Konkurrenten VfL Waiblingen ran, sicher eine knifflige Aufgabe, aber auch eine reizvolle für die Turngemeinde. Für Trainer Stefan Eidt und Co kommt es am ersten Oktoberwochenende damit zum nächsten Duell mit dem Dauerrivalen, gegen den es vor zehn Tagen im Viertelfinale beim Vorbereitungsturnier in Ludwigsburg eine deutliche 14:26-Pleite nach 40 Minuten gesetzt hatte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Anzeige

Handball

Rohdiamant fehlt noch Feinschliff

Frauenhandball, Dritte Liga Süd: Emmelie Beitlich soll in Wolfschlugen Saskia Hiller ersetzen

„Ich bin beim TSV Wolfschlugen total gut aufgenommen worden. Hier passt alles“, sagt Emmelie Beitlich. Das 18 Jahre alte Handballtalent soll beim Drittligisten die abgewanderte Torjägerin Saskia Hiller…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten