Handball

Gute Abwehr ebnet Weg

14.03.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Landesliga, Frauen: Kantersieg der TG Nürtingen II

Nach einem spielfreien Wochenende gastierten die Handballerinnen der TG Nürtingen II bei der HSG Ebersbach/Bünzwangen. Die Nürtingerinnen kämpften sich nach anfänglichen Startschwierigkeiten zurück in die Partie, gewannen dank geschlossener Mannschaftsleistung souverän 18:30 und kletterten auf den dritten Tabellenplatz.

Einen klassischen Fehlstart legte die Nürtinger Zweitliga-Reserve in Ebersbach hin. Zwar blieb das erste Tor noch der TG vorbehalten, dann ließen die Gäste jedoch ihre Chancen liegen und lagen auf einmal 1:6 hinten. So sah sich TG-Trainerin Maria Teresa Fehringer bereits in der 7. Minute gezwungen, eine Auszeit zu nehmen, um ihr Team neu einzustellen. Diese zeigte auch die gewünschte Wirkung. Die Turngemeinde ging fortan konzentrierter zu Werke und fand über eine immer stärker werdende Abwehr besser ins Spiel. Auch im Angriff wurden die technischen Fehler weitgehend eingestellt und die Wurfausbeute erhöht. Luisa Allgaier gelang in der 17. Spielminute der 6:7-Anschlusstreffer, doch erst sechs Zeigerumdrehungen später traf Sandra Härtl für ihre Farben zum 10:10-Ausgleich. Es folgten zwei schön herausgespielte Tore über Kreisläuferin Amelie Müller, sodass die Gäste erstmals mit zwei Toren in Führung gehen konnten. Diesen Vorsprung verteidigte sie bis zur Halbzeit (12:14).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Handball

Ex-TGler Marco Melo wird’s

Handball: Drittliga-Frauen des TSV Wolfschlugen haben einen neuen Trainer verpflichtet

Handball-Drittligist TSV Wolfschlugen hat die Suche nach einem neuen Trainer abgeschlossen. Der Nachfolger von Rouven Korreik steht fest: Marco Melo, der frühere Spieler und Ex-Jugendtrainer der TG Nürtingen,…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten