Handball

Ganz großes Kaliber

31.01.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball, 3. Liga Süd, Frauen: TGN erwartet den TSV Haunstetten

Nachdem die Handballerinnen der TG Nürtingen unter der Woche mit einem deutlichen 40:13-Sieg bei der HSG Strohgäu zum dritten Mal in Folge den Einzug ins Final Four des HVW-Pokals klar gemacht haben, geht es bereits am Samstag weiter, dann ist um 18 Uhr mit dem TSV Haunstetten allerdings ein ganz anderes Kaliber zu Gast.

Zwar waren die Rollen am Dienstagabend klar verteilt, doch zunächst leisteten die Gastgeberinnen erbitterten Widerstand. So einfach wollten sie es dem zwei Klassen höheren Rivalen nicht machen und so sah sich Nürtingens Trainer Stefan Eidt beim Stand von 8:6 für die TGN gezwungen, eine Auszeit zu nehmen und sein Team noch einmal neu einzustellen. Mit Erfolg: Der HSG gelangen in der ersten Hälfte nur noch zwei Tore, während der Nürtinger Angriff langsam ins Rollen kam. So wurden beim Stand von 15:8 aus Sicht der TGN die Seiten gewechselt.

Wer nun gehofft hatte, die Gastgeberinnen könnten noch einmal etwas dagegensetzen, sah sich getäuscht. Im Gegenteil, die „Neckartweets“ ließen nun keine Zweifel mehr aufkommen, wer ins Final Four einziehen wird und siegten am Ende deutlich mit 40:13.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 45% des Artikels.

Es fehlen 55%



Handball

TG Nürtingen startet in die zweite Vorbereitungsphase

Handball: Bei Frauen-Zweitligist TG Nürtingen endet am 8. August die kurze Pause.

Simon Hablizel, Trainer des Frauenhandball-Zweitligisten TG Nürtingen, schaut zufrieden auf die ersten vier Vorbereitungswochen zurück. Der Schwerpunkt des Teams lag in dieser Phase auf der Verbesserung der Abwehrarbeit, begleitet von…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten