Handball

Frischer Wind zwischen den Pfosten

07.02.2020 05:30, Von Simon Valachovic — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball: Oberligist TSV Zizishausen hat sich vor dem Heimspiel gegen Pforzheim mit einem bundesligaerfahrenen Torhüter verstärkt

Der Handball-Oberligist TSV Zizishausen hat noch vor dem Spiel an diesem Sonntag gegen Spitzenreiter SG Pforzheim/Eutingen einen neuen Torwart verpflichtet und den Vertrag eines Rückraumakteurs aufgelöst.

Sebastian Arnold trug 2015 das Trikot des Bundesligisten TVB 1898 Stuttgart. Foto: Eibner
Sebastian Arnold trug 2015 das Trikot des Bundesligisten TVB 1898 Stuttgart. Foto: Eibner

Torhütern kommt im Handball eine Schlüsselrolle zu. Manche sagen sogar, der Keeper sei die wichtigste Position, die es zu bekleiden gilt. Als Lehrstück diesbezüglich diente nicht zuletzt das Spiel des Baden-Württemberg-Oberligisten TSV Zizishausen beim TSV Neuhausen/Filder. Magnus Becker, Schlussmann der Neuhausener und ehemals in der Bundesliga für den TV Neuhausen/Erms aktiv, war mit seinen Paraden und rasanten Gegenstoßpässen ein wesentlicher Faktor dafür, dass die Zizishausener als Verlierer vom Platz gingen


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%



Handball

DHB plant neue Strukturen

Frauenhandball

Der Deutsche Handballbund (DHB) drängt auf eine erfolgreiche Zukunft des Frauenhandballs. Der Weg und notwendige Maßnahmen bilden die Inhalte eines Strategiepapiers, das weit über einen Erfolg bei der gemeinsam mit den Niederlanden auszurichtenden Weltmeisterschaft im Dezember 2025 hinausweist. „Wir…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten