Handball

Fehlstart ins neue Jahr

14.01.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Handball-Württembergliga Süd, Frauen: Zizishausen unterliegt

Die Handballerinnen des TSV Zizishausen sind mit einer Niederlage ins Jahr 2014 gestartet. Beim Tabellenzweiten MTG Wangen verloren die TSVZ-Frauen mit 22:27 (10:13) und fuhren mit leeren Händen nach Hause zurück.

Nach einer knapp zweistündigen Fahrt ins Allgäu gab es wieder einmal technische Probleme mit dem Online-Spielberichtsbogen. Das Spiel wurde deshalb mit 15-minütiger Verspätung angepfiffen. Die Heimmannschaft erarbeitete sich einen Vorsprung von drei Toren (4:1). Zizishausen blieb jedoch am Ball und erkämpfte sich den 6:6-Gleichstand. Wangen hatte es nicht leicht, aus dem Rückraum zu treffen, da einige Bälle im gut stehenden Block landeten. Die engagierte Zizishäuser Abwehr machte es den Gastgeberinnen nicht einfach.

Im weiteren Verlauf des Spiels wechselten sich die beiden Mannschaften mit dem Toreschießen ab und schenkten sich nicht viel, trotzdem schaffte es die MTG Wangen, sich bis zur Halbzeit mit drei Toren abzusetzen (13:10).

Die Gäste schafften es nach der Halbzeit nicht, sofort wieder in die Gänge zu kommen und so begann die zweite Spielhälfte mit einem Vier-Tore-Lauf für Wangen, die auf 17:11 erhöhten. Nur mit großer Anstrengung schaffte es Zizishausen selbst zum Erfolg zu kommen. Ein Fünf-Tore-Rückstand schien wie zementiert, da die Mannschaft von Jürgen Frank immer sofort nachlegte, sobald die Gäste ein Tor erzielt hatten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 59% des Artikels.

Es fehlen 41%



Handball

TG Nürtingen startet in die zweite Vorbereitungsphase

Handball: Bei Frauen-Zweitligist TG Nürtingen endet am 8. August die kurze Pause.

Simon Hablizel, Trainer des Frauenhandball-Zweitligisten TG Nürtingen, schaut zufrieden auf die ersten vier Vorbereitungswochen zurück. Der Schwerpunkt des Teams lag in dieser Phase auf der Verbesserung der Abwehrarbeit, begleitet von…

Weiterlesen

Mehr Handball Alle Handball-Nachrichten